Schlagwort-Archive: Viel zu spät

GEDICHTE: Viel zu spät, Wilhelm Busch, (1832-1908)

Viel zu spät begreifen viele, die versäumten Lebensziele. Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Drum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist’s! Reise, reise!

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar