Schlagwort-Archive: Théodore de Banville (1823-1891) – Französischer Dichter und Schriftsteller

GEDICHTE: Nacht, besternte, unter deinen Schleiern, Théodore de Banville

Nacht, besternte, unter deinen Schleiern, Lüften, deinen Düften – voller Trauer seufzt die Leier – träum’ ich längst verfloss’ner Liebe nach. Tief im Herzen ist erblüht mir diese Wehmut, bittersüß – höre meiner Liebsten Seele, die den Wald, der träumt, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

GEDICHTE: Lieben wir uns, Théodore de Banville (1823 – 1891) – Französischer Dichter und Schriftsteller

Lieben, lieben wir uns und ruhen, ohne uns um die übrige Welt zu kümmern. Solange wir uns lieben, wird weder die Flut des Meeres noch der Sturm aus den Bergen deinen blonden Nacken beugen, denn die Liebe ist stärker als … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

GEDICHTE: Lieben wir uns, Théodore de Banville (1823-1891) – Französischer Dichter und Schriftsteller

Lieben, lieben wir uns und ruhen, ohne uns um die übrige Welt zu kümmern. Solange wir uns lieben, wird weder die Flut des Meeres noch der Sturm aus den Bergen deinen blonden Nacken beugen, denn die Liebe ist stärker als … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen