Schlagwort-Archive: Schneeglöckchen – Joseph von Eichendorff

BLUMENGEDICHTE …, Schneeglöckchen – Joseph von Eichendorff

  ’s war doch wie ein leises Singen In dem Garten heute Nacht, Wie wenn laue Lüfte gingen: »Süße Glöcklein, nun erwacht, Denn die warme Zeit wir bringen, Eh’s noch jemand hat gedacht.« – ’s war kein Singen, ’s war … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare