Schlagwort-Archive: Schloßlegende

Schloßlegende, Heinrich Heine

Das Berliner Schloss um 1685 (unbekannter Maler) Zu Berlin, im alten Schloße, Sehen wir, aus Stein gemetzt, Wie ein Weib mit einem Roße Sodomitisch sich ergötzt. Und es heißt: daß jene Dame Die erlauchte Mutter ward Unsres Fürstenstamms; der Same … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen