Schlagwort-Archive: Fritze an Franz

GEDICHTE: Fritze an Franz, Matthias Claudius (1740-1815)

Im Garten – Pierre-Auguste Renoir Ich habe Lenchen heut geküsst, Mama hat’s nicht gesehn; Denn, lieber Franz, wenn die da ist, Darf so was nicht geschehn. Sie sagt, ich bleib vom Küssen tot, Ich glaub’ es aber nicht; Wie wär … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare