Schlagwort-Archive: Friedrich Rückert

SOMMERGEDICHTE …, Wo Mittagsgluten brüten…, Friedrich Rückert

birgitH / pixelio.de Wo Mittagsgluten brüten auf den Talen, Und ohne Regung stehn des Berges Eichen, Am Weg der Kirsche Wangen rot sich malen, Und sanft am Abhang Sommersaaten bleichen; Heb’ ich mich hin zu meiner Liebe Reichen Auf alten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

FREUNDSCHAFTSGEDICHTE …, Ich denk’ an dich …, Friedrich Rückert

Mandy Eger / pixelio.de Ich denk’ an dich, und meine Seele ruht In dem Gedanken aus an dich, Dem Schiffer gleich, der aus bewegter Flut Zum stillen Hafen rettet sich. Als wie am Tag ein wilder Vogel fliegt, Waldaus, Waldein, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen