Schlagwort-Archive: E. B.

GEDICHTE: E. B., Erich Mühsam (1878-1934)

Du bist nicht schön, und dennoch lieb ich dich. Du lügst, und dennoch glaub ich deinen Worten. Nie öffnest du mir deiner Gnadenpforten Geheiligtes, und dennoch lockst du mich. Warum verwirrst du, was mein Wesen ist, machst meine Wege strauchelnd … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar