Schlagwort-Archive: Du hast dich dem allerverdrießlichsten Triev…

Du hast dich dem allerverdrießlichsten Triev…, Johann Wolfgang von Goethe

Wilhelm Amberg: Vorlesung aus Goethes „Werther“, 1870 „Du hast dich dem allerverdrießlichsten Triev In deinen Xenien übergeben.“ Wer mit XXII den Werther schrieb, Wie will der mit LXXII leben!

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare