Schlagwort-Archive: Dolcefarniente – Herrmann Neisse

FRÜHLINGSGEDICHTE …, Dolcefarniente – Herrmann Neisse

M. Großmann / pixelio.de Unter weissumblühten Bäumen Mit der holdesten der Frauen Faul und weich dahinzuträumen, Sich besonnen … still verdauen … Allem Bittren fern und Bösen Süss zu dämmern und zu dösen, Hingelümmelt zwischen Beeten: Höchstes Glück des lang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen