Schlagwort-Archive: Des Narren Regenlied

HERBSTGEDICHTE …, Des Narren Regenlied, Otto Julius Bierbaum

Angelina Ströbel / pixelio.de Regenöde, regenöde Himmel, Land und See; Alle Lust ist Last geworden, Und das Herz tut weh. Graugespinstig hält ein Nebel Alles Sein in Haft, Weher Mut weint in die Weiten, Krank ist jede Kraft. Die Prinzessin … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar