Schlagwort-Archive: Bescheiden! Bescheiden!

Bescheiden! Bescheiden!

Bescheiden zu sein, das war schon seither ‘ne Tugend, die immer ich schätzte. Als ich noch zur Schule ging, übt ich sie schon, da war ich bescheiden der Letzte. Ich dachte: Je weniger Geist man besitzt, je weniger kann man … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar