DER GUTE RAT AN DIESEM TAG:

Erst trinkt der Mensch Sake,
dann trinkt die Sake Sake,
und schließlich trinkt die Sake den Menschen.

aus Japan

Über Gabryon

Ich male mir mein Leben bunt. Wie der Wind… Vom Sternzeichen bin ich Wassermann und somit ein Luftzeichen. Ich bin praktisch und kreativ veranlagt und philosophiere gerne. Ich mag die Natur, Mensch und Tier. Meine Interessen sind sehr vielseitig und ich will es nicht darauf reduzieren, was ich besonders gerne mag. Das eine liegt mir an manchen Tagen mehr als das andere und ich habe es zumindest ausprobiert, um zu entscheiden, ob es für mich etwas ist oder nicht. Geht nicht, gibt es bei mir nicht. Es gibt immer Wege und Möglichkeiten, es zu tun oder zu lassen. Ich bin wie der Wind. Unterschätze nie die Kraft des Windes.
Dieser Beitrag wurde unter Der gute Rat abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu DER GUTE RAT AN DIESEM TAG:

  1. finbarsgift schreibt:

    Das gilt auch in D, allerdings statt Sake Bier…

    Gefällt mir

  2. Eulencamperin schreibt:

    „Ich war so dumm und arrogant zu glauben, ich wäre ein harmloser Gelegenheitstrinker und hätte meinen Alkoholkonsum jederzeit im Griff. Das ist Selbstbetrug, den sich jeder Alkoholiker vorgaukelt.“
    -Elizabeth ‚Liz‘ Taylor-

    Gefällt 2 Personen

    • Gabryon schreibt:

      Das sagen alle Trinker …

      Gefällt 1 Person

      • Eulencamperin schreibt:

        Leider Gottes ist ja Alkohol sozusagen „gesellschaftsfähig“. Sektempfänge, politischer Stammtisch auf dem Oktoberfest, sogar in den Nachrichten ist es eine Meldung wert, was denn die Maß aktuell auf „der Wies’n“ kostet.
        Wieviel Elend aber der Alkohol vielen Menschen beschert, Familien in denen mehr Alkohol von den Eltern gesoffen wird, als die Kinder Nahrung bekommen. Wie der Alk die Sinne und den Geist zerstört scheint die Gesellschaft zu ignorieren und / oder zu akzeptieren. Alkohol macht auch krank, aber es darf öffentlich dafür geworben werden.
        Unfassbar!

        Gefällt 1 Person

        • Gabryon schreibt:

          Oh ja, wie recht Du hast! Ich bin der Meinung, dass alles an Maßlosigkeit schädlich ist und sich auf den Menschen und seine Umgebung auswirkt. Egal ob Trinken, Essen, Rauchen, etc.. Jedes gierige Verhalten schadet!

          Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s