FRÜHLINGSGEDICHTE …, Der Wald – Eugenie Engelhardt

Erich Westendarp / pixelio.de

Gesehen hat’s der ganze Wald,
Wie Du geküsst mich hast,
Die grünen Bäume jung und alt,
Die haben aufgepasst.

Die frommen Blumen, tief erschreckt –
Das Ärgernis war gross –
Sie haben schnell ihr Haupt versteckt
Ins duftig kühle Moos.

Gesehn hat’s der geschwätz’ge Wind,
Hat’s weiter auch gerauscht,
Und hinterm Busch hat, auch nicht blind,
Ein junges Reh gelauscht.

Und über uns der Eschenbaum
Nickt‘ ernst dem Nachbar zu,
Wie wenn an längst verträumten Traum
Ihn mahnten ich und Du!

Gar tief errötend denk‘ ich dran,
Wenn ich zum Walde komm‘;
Sie sehn ja alle mich drum an,
Das Reh, die Vöglein fromm!

Was aber – ach, ich weiss es nicht –
Soll meine Antwort sein,
Wenn leis der Wald nun zu mir spricht:
Warum kommst Du allein?

Eugenie Engelhardt 1852-1927

Advertisements

Über Gabryon

Ich male mir mein Leben bunt. Wie der Wind… Vom Sternzeichen bin ich Wassermann und somit ein Luftzeichen. Ich bin praktisch und kreativ veranlagt und philosophiere gerne. Ich mag die Natur, Mensch und Tier. Meine Interessen sind sehr vielseitig und ich will es nicht darauf reduzieren, was ich besonders gerne mag. Das eine liegt mir an manchen Tagen mehr als das andere und ich habe es zumindest ausprobiert, um zu entscheiden, ob es für mich etwas ist oder nicht. Geht nicht, gibt es bei mir nicht. Es gibt immer Wege und Möglichkeiten, es zu tun oder zu lassen. Ich bin wie der Wind. Unterschätze nie die Kraft des Windes.
Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu FRÜHLINGSGEDICHTE …, Der Wald – Eugenie Engelhardt

  1. kowkla123 schreibt:

    tolles Bild, toller Text, liebe Gaby, es ist viel zu heiß, passe gut auf dich auf

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s