Soll man euch immer und immer beplappern?…, Johann Wolfgang von Goethe

753580_web_r_k_b_by_twinlili_pixelio-de

twinlili / pixelio.de

Soll man euch immer und immer beplappern?
Gewinnt ihr nie einen freien Blick?
Sie frieren, dass ihnen die Zähne klappern,
Das heißen sie nachher Kritik.

Advertisements

Über Gabryon

Ich male mir mein Leben bunt. Wie der Wind… Vom Sternzeichen bin ich Wassermann und somit ein Luftzeichen. Ich bin praktisch und kreativ veranlagt und philosophiere gerne. Ich mag die Natur, Mensch und Tier. Meine Interessen sind sehr vielseitig und ich will es nicht darauf reduzieren, was ich besonders gerne mag. Das eine liegt mir an manchen Tagen mehr als das andere und ich habe es zumindest ausprobiert, um zu entscheiden, ob es für mich etwas ist oder nicht. Geht nicht, gibt es bei mir nicht. Es gibt immer Wege und Möglichkeiten, es zu tun oder zu lassen. Ich bin wie der Wind. Unterschätze nie die Kraft des Windes.
Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu Soll man euch immer und immer beplappern?…, Johann Wolfgang von Goethe

  1. Sternenschimmer schreibt:

    NEIN – ganz sicher nicht!

    Man kann niemanden vor Fehlern bewahren.
    Die sollte jeder für sich selber machen, nur so lernt man Gutes und Böse zu erkennen.
    Einige Menschen lernen es allerdings leider nie!

    Gefällt 1 Person

  2. Eulencamperin schreibt:

    Wie bei den Wahlen: erst keinen Durchblick verschaffen und hinterher dann heulen und Zähne klappern

    Gefällt 1 Person

  3. ingeborgthoring schreibt:

    freier Blick – freier Geist – „die Zähne (Worte) werden dann nicht fremd bewegt (gesteuert).

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s